LSVD schreibt offenen Brief an Minister Seehofer

lsvd

Seehofer muss Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zur „Dritten Option“ menschenrechtskonform umsetzen LSVD und Bundesvereinigung Trans* schreiben offenen Brief LSVD, Berlin, am 24. Mai 2018 – Bundesinnenminister Horst Seehofer hat laut Medienberichten vor, die Bundesverfassungsgerichtsentscheidung zur sogenannten Dritten Option im Personenstandsrecht mit einem unzureichenden Minimalgesetz umzusetzen: Danach sollen sich intergeschlechtliche Menschen künftig in Ausweispapieren in der Kategorie … Read more

CSD Aurich 2016

CSD-Aurich-2016

Der dritte CSD in Aurich war wieder ein großer Erfolg. Annie Heger und Holger Edmaier moderierten und sangen vor 800 begeisterten Besuchern des CSD Aurich 2016. Der vom Verein Land Lust e.V. veranstaltete und von Melly Doden initiierte CSD in Aurich, etabliert sich zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt. Die Parade durch die … Read more

Erster Rainbow-Flashmob in Bremen

IDAHOT Lead

Unter dem Namen IDAHOT 2016 fand am 17.05.2016 der erste Rainbow-Flashmob in Bremen statt. Über 150 Aktivistinnen und Aktivisten hatten sich am Dienstag zum ersten Rainbowflashmob in Bremen versammelt. Veranstaltet wurde die die Aktion vom Rat & Tat Zentrum und dem LSVD Niedersachsen-Bremen. Ziel der Veranstaltung war es, anlässlich des internationalen Tages gegen Homo- und … Read more

Homophobie verletzt Menschenrechte

IDAHOT

IDAHOT2016: LSVD fordert: „Nationalen Aktionsplan gegen Homo- und Transphobie engagiert umsetzen“ Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo- und Transphobie (IDAHOT) erklärt Helmut Metzner, Sprecher des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD): Die im Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD seit 2013 versprochene Erweiterung des Nationalen Aktionsplans gegen Rassismus um die Themen Homo- und Transphobie muss schnell und umfassend … Read more

Gemeinsam mit dem LSVD auf dem DGB-Kulturfest

„Mehr Zeit für Solidarität“ zeigten auch QUEERströmung mit dem LSVD auf dem DGB-Kulturfest am 1. Mai in Wilhelmshaven. Gemeinsam mit 29 anderen Verbänden und Parteien präsentierte sich der QUEERströmung e.V. anlässlich der Veranstaltung des DGB auf dem Platz am Pumpwerk. Petrus zeigte sich mir bestem Wetter solidarisch und wir konnten gemeinsam mit Thobias vom LSVD Niedersachsen-Bremen … Read more

LSVD und QUEERströmung treffen sich zum Kooperationsgespräch

lsvd

Zu einem Gespräch über die zukünftig engere Kooperation zwischen dem LSVD Bremen-Niedersachsen und QUEERströmung e.V. trafen sich die Vorstände in Wilhelmshaven. Beide Organisationen stellten ihre aktuellen Projekte vor und vereinbarten eine intensivere Zusammenarbeit bei Aussenauftritten und in einzelnen Projekten. Erstmalig werden beide Organisationen zum 1.Mai am Pumpwerk gemeinsam am QUEERströmung-Stand stehen. Dabei sein werden auch … Read more

LSVD soll Sitz im Kontrollrat der NLM erhalten

Landesregierung will Versammlung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) neu besetzen (queer.de/qs) Nach Berichten von queer.de, plant die Niedersächsische Landesregierung mit einer „kleinen Novelle“ das Kontrollgremium für den privaten Rundfung – die Versammlung der NLM – zeitgemässer zu besetzen. Dadurch soll der Lesben und Schwulenverband Deutschland (LSVD) einen Sitz in diesem Gremium erhalten. Neben dem LSVD sollen … Read more

CSD-Aurich 2015

 Ostfriesland ist bunt! Am 22.August fand in Aurich der 2. CSD statt und sehr viele kamen. Zum ersten Mal war auch QUEERströmung e.V. gemeinsam mit Kooperationspartner, der Wilhelmshavener AIDS-Hilfe dabei.   Aus unserer Sicht eine rundherum gelungene Veranstaltung bei bestem Wetter. Auf dem Karl Heinrich Ulrichs Platz vor der Sparkassen-Arena nahm die Veranstaltung ihren Anfang. … Read more